Donnerstag, 24. November 2016

Eine Box in spezieller Form


...ist beim letzten Workshop entstanden. 


Ich habe sie weihnachtlich gestaltet.
Das Material findet man im aktuellen Katalog von Stampin Up! 


Da mir das Falten so viel Spaß macht, habe ich gleich noch ein paar 
Varianten davon gefaltet. Sie werden noch individuell verziert, wenn ich 
weiß, wer sie erhält. 


In die Box passt prima eine Tafel Ritter Sport und ein Gutschein oder Geld. 
Wer sie nachbasteln möchte, findet hier eine Anleitung: *klick*





Wenn man die Box öffnet, sieht man die Faltungen, die einfach 
nach innen geklappt werden. Würde man die Box entfalten, würde man entdecken, dass 
man ein komplettes Blatt vor sich hat und nicht geschnitten wurde- ganz typisch Origami halt. 



Ich hoffe, Ihr könnt Euch schon etwas auf Weihnachten einstimmen und habt nicht so 
viel Stress! Liebe Grüße von Ellen! 

Mittwoch, 23. November 2016

Trauer


...gehört leider zum Leben dazu. Daher sind 2 Karten entstanden, 
wovon eine heute benötigt wurde. 


Das weiße Papier vorne habe ich mit einer Holzprägung verschönert. 


Ich hoffe, dass die zweite Karte noch ganz lange in meinem Vorrat liegen wird 
und nicht benötigt wird. 



Einen lieben Gruß von Ellen

Montag, 14. November 2016

Eine Box und winterliche Bilder

Hallo! Diese Box ist beim letzten Workshop entstanden.
ich finde sie echt prima, da es sich um eine Standardbox handelt, 
die durch das Schüttelfenster etwas Besonderes hat. 
 
 

Ich habe absichtlich richtig schön viele Pailetten und Schnee in das Fenster 
geschüttet. So muss man auch wirklich etwas schütteln, um den ganzen Spruch zu sehen. 

Das komplette Material ist von Stampin Up!


Und nun noch ein paar schöne Bilder für Euch. 
Ich bin einfach ein Winterkind und LIEBE diese Zeit, wenn alles 
wie gezuckert aussieht und die Luft so herrlich klar ist. Im Moment 
machen mir die Spaziergänge mit meinen beiden Hunden richtig viel Spaß. 
Das erste Bild ist im Wald entstanden.

Dieses Bild stammt von unserem Teich im Ort, 
wo ich täglich meine Runden mit den Hunden mache. 
Das Spinnennetz ist komplett gefroren.


Gestern war es so schön klar, daß sich alles im Teich gespiegelt hat. 
Da hätte ich gern anstatt von meinem Handy die Spiegelreflex mitgehabt. 
Da wären die Bilder noch schöner geworden.
 

Heute war der Teich schon ein Stück zugefroren und die Enten 
gingen auf dem Eis spazieren.


Ich finde fast bei jeder `Gassirunde`ein schönes Motiv. Manchmal wundert man sich, 
warum man die vielen schönen, kleinen Dinge einfach übersieht. Das Blatt hat in der 
Sonne richtig geglitzert. Leider konnte ich es nicht einfangen.


Die Beeren sehen wie gezuckert aus.

Man kann schon eine Menge entdecken, wenn man ein bisschen schaut.
Selbst eine einfache Brennessel sieht so eingefroren richtig 
hübsch aus!
Einen lieben Gruß schickt Euch Ellen

Sonntag, 13. November 2016

Weihnachten rückt näher...

...und daher entstehen bei mir so langsam die ersten Kleinigkeiten. 
Ich habe da noch so ein paar Sachen stehen, die ich Euch nach und nach zeigen werde. 


Das hier (Wie auch immer man es nennt...ich habe es 'Wunscherfüller' getauft, weil es genau 
das ist. Da passt der Stempel von Inky Stamps perfekt!) ist auf einem Workshop entstanden. Von der Seite sieht man, dass es sich um mehrfach gefalzten Cardstock handelt, der gefalzt und dann zusammengeklebt wird. Vorher stanzt man noch das passende Loch für das, was man hineinstellen möchte. Hier eignet sich auch super das Mini- Nutellaglas.

Mein Lebkuchenmann lehnt lässig an der Wand und in der kleinen Schachtel wird 
entweder ein Gutschein oder auch Geld seinen Platz finden. 
Der 2. Wunscherfüller wirkt schon durch das Designerpapier. Daher hat er 
nur noch ein Sternchen zur Deko erhalten. 


Liebe Grüße von Ellen 

Mittwoch, 9. November 2016

Eine Karte und eine Überraschung für mich

Hallo Ihr Lieben!
Meine Schwester ist am Wochenende 50 geworden. Zu diesem Anlass hat sie sich 
Geld gewünscht, was sie für einen Urlaub sparen möchte. 
Also sollte eine passende Karte zum Urlaub gebastelt werden, welche
 wir dann mit dem Geld hübsch verpackt haben.


Eine ähnliche Karte hatte ich schon mal irgendwo entdeckt, leider weiß ich nicht mehr, wo
es war. Ich wollte es aber trotzdem erwähnen, dass die Inspiration von einer Bastlerin kommt. 
Sobald ich sie noch einmal sehe, werde ich natürlich verlinken! Die einzelnen Figuren hat meine 
fleißige Cameo ausgeschnitten. Das ist schon echt praktisch. Per Hand hätte ich das mit dem Tintenfisch bestimmt nicht so hinbekommen. 


Der Umschlag: 
(Wie man sieht, sollte die Zahl 50 keine Rolle spielen!)


Und nun zu der Überraschung! Die liebe Petra von 'Was cookst du heute?' 
hat mich mit einem Paket überrascht. Darin befanden sich Leckereien, die 
Petra selbst gezaubert hat. Zum einen toller Balsamico und Öl aus Griechenland, 
zum anderen deftiges und süßes Gebäck sowie Pralinen. 
Wer neugierig geworden ist, wie das alles schmeckt: schaut mal bei Petra rein, sie 
hat die Rezepte alle gepostet und noch viel mehr Leckeres im Angebot, was 
sie mit vielen schönen Bildern präsentiert. 


An dieser Stelle noch mal ein dickes DANKESCHÖN, liebe Petra! 
Ich habe mich riesig gefreut! 

Und Petra war auch kreativ, schaut mal! Sie hat eine Flasche mit Nagellack verziert. 
Das sieht echt edel aus. 


✨ Liebe Grüße von Ellen ✨

Sonntag, 6. November 2016

Baby-Sets


Hallo! In den letzten Tagen ist Einiges entstanden, leider kam ich nicht zum Posten. 
Das wird aber nachgeholt! Teil 1 sind diese Sets, die als Auftragsarbeit entstanden sind. 


Damit ein bisschen was zur Auswahl stand, habe ich das Schächtelchen in drei verschiedenen Größen gebastelt  und jeweils die passende Karte gewerkelt. So habe ich gleich noch etwas für den nächsten Nachwuchs, der das Licht der Welt erblickt...sofern es ein Junge wird! 


 Ein Set ist in türkis und weiss gehalten, das andere Set in den Farben 
 Schiefergrau und Pistazie.


Letztlich ist das Set in der Mitte auf Reisen gegangen. 


Einen guten Start in die neue Woche wünscht Euch Ellen

...im nächsten Post werde ich Euch zeigen, womit mich die liebe 
Petra (Was cookst Du heute?) überrascht hat! Ihr dürft gespannt sein.