Samstag, 1. Oktober 2016

Verrückte Kürbisse

...naja, zumindest ein bisschen, haben auf der Karte für meine Nichte ihren Platz gefunden.
Ich hatte mal singende Kürbisse auf Pinterest gesehen, weiß aber leider nicht mehr, wo das war. 
Jedenfalls fand ich die Idee total witzig und für einen Kindergeburtstag genau richtig. 


Meiner Nichte gefielen die singenden Kürbisse auch sehr gut. Besonders witzig fand sie, dass 
der eine eine Ringelstrumpfhose anhat und der andere Hexenstiefel. Die Kürbisse sind aus dem 
Vorjahreskatalog von Stampin Up, genau wie das Designerpapier. Ich habe einzelnen Elemente mit 
Dimensionals aufgeklebt, so dass etwas 3D-Effekt zu sehen ist. 


Hier noch das Innere der Karte und der Umschlag: 


Herbstliche Grüße von Ellen! 

Kommentare:

  1. Eine lustige Karte...sehr schön gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Witzige Idee :))))
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ellen,
    tolle 3D Optik, Die Farbe natürlich genial gerade im Herbst!
    Hoffe mal das du dieses Wochenende frei hast!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ellen,
    ganz toll und so gar nicht gruselig - wie Halloween. Total süß die singenden und tanzenden Kürbisköpfe. Da glaube ich gern, dass sich deine Nichte gefreut hat.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  5. Die Karte ist ja wirklich lustig!
    Die ist sicher gut angekommen.
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ellen,
    oh, die finde ich auch klasse.
    Gerade wegen diesen lustigen Beinen daran. -Ist ein bisschen Pippi Langstrumpf. :-D
    LG Naddel

    AntwortenLöschen