Montag, 31. Oktober 2016

Mach was draus im Oktober

Hallo Bastelfreunde!
Der Oktober ist um und es ist Zeit für 'Mach was draus'.
Das Material lud zu Halloweenbasteleien ein (ich bin ja gerade voll im Thema 😉).
Hier die erste Karte: 


Das Besondere an den beiden Karten ist, dass vorne noch mal ein Extrakärtchen 
aufgesetzt ist, welches mit einem Magneten verschlossen wird. 
So hat man noch eine kleine Überraschung zusätzlich. Bei der ersten Karte habe ich das `Happy 
Halloween` in schwarz embosst und den Kürbis mit Dimensionals aufgesetzt.
 Öffnet man das kleine Kärtchen, erscheint das folgende Bild:


Das Glas mit den Augen finde ich zu Halloween einfach klasse! Dieses Set bekommt man 
gerade bei Stampin Up! Ich habe alle aufgeklebten Motive mit der Cameo ausgeschnitten und 
auch das Glas wieder mit Dimensionals aufgeklebt. 
Die Fledermäuse sind mit der Big Shot `ausgerollert`. 


Karte Nr. 2 ist farblich etwas peppiger. Auscoloriert habe ich übrigens wieder 
mit den Alkoholmarkern, die ich wirklich nur immer wieder wärmstens empfehlen 
kann. Ich hatte den Tipp von der lieben Anke.


Klappt man bei dieser Karte das Minikärtchen auf, so erscheint die Mumie im Glas. 
Den Schriftzug unten habe ich mit schwarzem Glitzer embosst, den es im letzten Jahr bei SU gab. Leider ist es immer schwierig, Glitzer mit der Kamera einzufangen. Aber etwas sieht man es, oder?



Hier noch die Karte von innen:


...und noch mal ein paar Kollagen; unter anderem die, 
die bei `Mach was draus`zu sehen sind.


Hier geht es zu den Werken der anderen: *klick*




Dieses Material stand uns zur Verfügung:


Also Ihr Lieben, noch mal HAPPY HALLOWEEN und `have some spooky fun`!
Eure Ellen

Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Ellen,
    huch wie gruselig Deine Halloween-Werke...... Spitze; ich bin total begeistert.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Wieder tolle Karten von dir, gefallen mir sehr gut, auch wenn Halloween nicht so mein Ding ist.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ellen,
    happy Halloween!
    Das sind richtig tolle Karten, vor allem super schöne Bilder!
    Die Farben sind ja schon genial!
    Lasst es euch gut gehen!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ellen!
    Freut mich, dass du mit den Alkoholmarkern so gut zurecht kommst! Man sieht es an deinen Colorationen! Sehr gelungen!
    Witzig ist tatsächlich das Prinzip der "doppelten" Karte, die man 2x aufklappen kann! So etwas habe ich schon mal bei einem Flaschenanhänger gemacht.
    Happy Halloween!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Das Glas mit den Augen finde ich ja allerliebst :) Ist denn jetzt Ende des Monats "Mach was draus"-Zeit? Wir haben das Projekt vor einigen Wochen aufgegeben, dafür aber einen "Kreativtag" bei uns eingeführt, an dem wir andere Dinge aus Wolle, Fimo oder Stoff zeigen! Wir nähen nämlich seit neuestem :) Trotzdem schaue ich gerne immer wieder bei dir vorbei, was du daraus gemacht hast!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ellen

    mir gefallen deine Kolorationen ganz besonders!Ich finde alles sehr schön, die Augen, den Kürbis mit dem bösen Blick und die Spinnennetze! Alles passend zu Halloween, klasse gemacht!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Ellen,
    da hast du ja zwei coole Karte gebastelt und ich bin total begeistert,das man aus so wenig so viel machen kann,
    hab noch einen schönen Abend,
    liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ellen, da sieht man in jedem Detail, dass Halloween DEIN Ding ist. Du hast dir tolle Sachen einfallen lassen und das Material super eingesetzt.

    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen