Mittwoch, 12. Oktober 2016

Drachenschwanz - Schal

Hallo Ihr Lieben! Heute zeige ich Euch, was ich in den letzten Tagen so gemacht habe, wenn Zeit dafür vorhanden war. Es handelt sich um einen Drachenschwanz - Schal. Anleitungen gibt es en masse im Netz, daher spare ich mir die Anleitung. 


Auf dem folgenden Bild habe ich den Schal einfach mal über eine Tür gehängt, damit Ihr sehen könnt, wie er sich einrollt. Wenn man ihn um den Hals trägt, rollt er sich noch etwas mehr ein. Das ist mal etwas anderes als der normale, gerade Schal. 


Ich habe ein Farbverlaufgarn verwendet, was sich bei dem Muster anbietet. 
Ohne Farbverlauf finde ich ihn etwas langweilig. Aber das ist ja Geschmackssache. 


Das typische Drachenschwanz-Muster entsteht, indem man auf einer Seite immer Maschen zunimmt und auf der anderen Seite alle paar Reihen einige Maschen abstrickt. Wenn man das einmal heraus hat, kann man gut vor dem Fernseher Stricken oder auch als Beifahrer im Auto, wenn es mal länger dauert. 


Herbstliche Grüße von Ellen 

PS: der Tag hat manchmal leider weniger Stunden als ich benötige! 
Ich bitte um Entschuldigung, dass Ihr manchmal nicht so viel von mir hört! 

Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Ellen,
    der Drachenschwanz ist ja cool; sieht spitze aus und die Farbe gefällt mir sehr gut.
    Ich schenke Dir ein wenig Zeit von mir.....
    Ganz ♥liche Grüße
    Deine Karin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Schal, liebe Ellen. Das ist mal etwas Anderes. Gefällt mir super, nur leider hab ich nicht die Geduld dafür... ;-)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ellen!
    So einen Schal kenne ich noch nicht - sieht super interessant aus! Der Name ist hier Programm: exakt wie ein Drachenschwanz - sehr cool! Das Farbverlaufgarn passt toll dazu!
    Ach ja, die Zeit...ich habe dich tatsächlich schon vermisst! Müssen uns mal wieder treffen...
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ist der schön liebe Ellen! Die Farbe und das Muster, toll!
    Wie lange hast du dafür gebraucht? Das wäre eine schöne Geschenkidee für Weihnachten!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Der ist ja mega geworden - tolle Farben und echt aussergewöhnlich ♥
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Ein super schöner Schal, liebe Ellen! Vielleicht sollte ich auch mal wieder stricken... :)))
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ellen,
    danke, danke, danke... du hast mich gerade dran erinnert, dass ich so ein kuscheliges Teil vor einigen Jahren auch mal gestrickt habe, auch mit Farbverlauf - ein bisschen knalliger - zeige ich dir demnächst mal. Und ich musste schmunzeln, weil ich ihn auch bei langen Autofahrten und vorm Fernseher gestrickt habe. Schön, mal wieder was von dir zu lesen.
    Bin schon gespannt den Drachenschwanz mal an dir zu sehen.

    Ganz lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Ein super schöner Farbverläufe... ganz klasse gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Ich kenne das, mein Tag hat grundsätzlich aus zu wenige Stunden :) Der Drachenschwanz ist total toll geworden! Eine Tragefoto hätte mich noch interessiert :) Aber wie er sich zusammendreht gefällt mir auf jeden Fall richtig gut!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ellen,
    das sieht ja genial aus! Zum Tag -> der könnte bei mir ruhig auch länger sein :) aber bitte nur die Freizeit ;)
    Stell ich mir toll vor zu ner hellen Jacke und mit den Farbverläufen geb ich dir auch recht!
    Perfekt!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Ellen,
    der sieht aber schick aus und ist wirklich mal was anderes und den Farbverlauf finde ich sehr schön,hab ein schönes We,
    glg ulrike

    AntwortenLöschen
  12. Wow, toller Schal und ich mag den Farbverlauf.
    LG Doris

    AntwortenLöschen