Donnerstag, 15. September 2016

Mini - Kaffeebecher

Hallo!
Für meine Freundin habe ich diesen Mini-Kaffeebecher gebastelt. 
Er ist wirklich niedlich, 7 cm hoch und oben keine 5 cm breit. 


Und wie bekommt man problemlos so tolle Sachen geschnitten? 
-Natürlich, mit der Cameo! Die tolle Blüte habe ich mit einem Lackpunkt (Stampin Up) verziert. 


Innen hat der Becher ein schönes Muster. 
Da ist doch beidseitig bedrucktes Designerpapier echt praktisch. 


Ein herzliches WILLKOMMEN an Sylwia
Sylwia, ich freue mich auf tolle Inspirationen von Dir und wünsche
 Dir hier viel Spaß beim Stöbern. 

Liebe Bastelgrüße von Ellen! 

Kommentare:

  1. Hallo Ellen!
    Ja, wirklich süß der Kaffeebecher! Mit der Blüte drauf hast du ihn richtig schön veredelt! Hättest du die Maße nicht dazu geschrieben, hätte ich ihn tatsächlich für viel größer gehalten. Wie Fotos doch täuschen können...
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ellen,
    ein super Kaffeebecher, doch zum verwenden viel zu schade, aber man könnte ja was trockenes rein tun.
    Auf Deutsch sieht super schön aus!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ganz wunderbar gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Eine super schöne Geschenkverpackung! Darüber würde ich mich auch sehr freuen :))))
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Richtig süß :) Die Blume passt echt prima!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  6. Oh Ellen, dein Mini-Becher sieht wirklich total süß aus.
    Das wäre doch mal eine Idee für die farblosen "Coffe-to-go"-Becher (welche ich im übrigen umwelttechnisch ein Verbrechen finde).
    Aus Porzellan würde so ein Becher doch mega aussehen (die Blume müßte man dann zwar aufdrucken.... aber sie würde dann sicherlich immer noch total schön aussehen).

    Deine Freundin hat sich bestimmt ganz dolle gefreut, oder?

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  7. Oh Ellen, dein Mini-Becher sieht wirklich total süß aus.
    Das wäre doch mal eine Idee für die farblosen "Coffe-to-go"-Becher (welche ich im übrigen umwelttechnisch ein Verbrechen finde).
    Aus Porzellan würde so ein Becher doch mega aussehen (die Blume müßte man dann zwar aufdrucken.... aber sie würde dann sicherlich immer noch total schön aussehen).

    Deine Freundin hat sich bestimmt ganz dolle gefreut, oder?

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  8. Der ist ja wirklich niedlich! Wie Anke schon schreibt, ohne Maßangabe hätte ich ihn auch für größer gehalten. Ganz toll umgesetzt. Auch die Blume oben ist wunderschön geraten.

    LG und schönen Wochenstart
    Britta

    AntwortenLöschen