Montag, 30. Mai 2016

Hochzeit


Hallo! Heute zeige ich Euch,was wir am 21. Mai zur 
Hochzeit verschenkt haben. Wie auf dem ersten Bild zu sehen ist, 
habe ich zwei kleine Flaschen Wein verziert.
Die Karte gehört zu einem Geschenkset. Daher habe ich mal die Karte nicht 
selbst gebastelt, sondern nur aufgehübscht. 


Zu dem Set gehört außerdem ein Buch mit tollen Worten und Gedichten zum 
Thema Liebe. 


Dann war noch eine kleine Pillowbox mit Bonbons in Herzform mit dabei. 


Im Inneren der Karte habe ich dann gestempelt: 


Ich fand es gut, das Datum einzubauen. Also habe ich es untereinander gestempelt und 
dann, wie oben zu sehen, verlängert. 
In der Karte befand sich außerdem das Hauptgeschenk- ein Geldumschlag. 


Diesen habe ich mit einem Magnetverschluss versehen. 


Der Umschlag:


Das Ganze wurde dann in Folie eingepackt und mit weißen Schmetterlingen 
in verschiedenen Größen verziert. Das sah sehr hübsch aus. 

Einen guten Start in die neue Woche wünscht Euch
Ellen! 

Kommentare:

  1. H

    Hallo liebe Ellen,
    da hast du aber ein sehr romantisches Set zusammen gestellt,ich bin auch gerade dabei zur Hochzeit was zu werkeln,hab noch einen schönen Abend,
    glg ulrike


    AntwortenLöschen
  2. Super tolle Idee,
    da ich ja auch noch vor so was stehe verrate ich schon mal das es Pralinen geben wird die so was von genial sind ....
    aber so zwei Weinflaschen sind auch toll, wobei ich dann ehr Bockbier und normales Bier nehmen müsste :)
    Auf jedenfall sieht es super gut aus!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Set! Witzig, dass du Gekauftes mit Gestempeltem kombiniert hast! Besonders gut finde ich die versteckte Zahl 21!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ellen,
    da ist dir eine sehr schöne Kombi aus gekauft und gebastelt gelungen. Mir gefällte es sehr gut. Tolle Einfälle hast du da gehabt.

    LG Britta

    P.S.: War sehr, sehr schön gestern

    AntwortenLöschen