Freitag, 31. Oktober 2014

Freitags-Motivation vom Team Bastelbox

Hallo zum 2. Mal für heute.
Ich habe mich beim Team Bastelbox mit meinem Scrapbook- Bild
an der Freitags-Motivation beteiligt, was bei dem Workshop 
vor ein paar Wochen entstanden ist. Es passt so gut zum Thema....
Schaut doch mal bei Biggie rein.


Liebe Grüsse uns bis morgen! 

Tri Shutter Card

Weihnachten rückt näher, passend dazu folgen die Bilder meiner 
Tri Shutter Card aus dem letzten Jahr. Ich habe sie mit Designerpapier verziert, 
da ich sie als Dekoration verwenden wollte. Ich werde sie auch dieses
 Jahr wieder aufstellen...oder eine neue basteln. Eine Anleitung findet Ihr hier.


So sieht sie ausgebreitet aus. Man sieht gut, wo die eingeschnittenen 
Bereiche sind. 


Die Ansicht von oben: 


Die Vorderseite aufgestellt: 


Und die Rückseite aufgestellt. 


Viel Spaß beim Basteln! Für diese Karte müsst Ihr etwas Zeit 
mitbringen, da man viel zuschneiden muss. 
Eure Ellen 

Donnerstag, 30. Oktober 2014

2 Ziehkarten

Heute zeige ich Euch 2 Ziehkarten. Und die erste - TATAAA- ist von meiner 
Tochter. Eigentlich ist sie eher am Malen interessiert, aber man kann eindeutig sagen, 
dass sie, was das Basteln betrifft, nicht untalentiert ist. 
Beide Karten sind bei einem Weihnachtsworkshop entstanden. 


Sie hat ganz tolle Effekte mit den SU-Schwämmchen erzielt. 
Die Karte steht regelrecht in Flammen. 


Man kann sie ausziehen. Leider habe ich geknipst und nicht darauf geachtet, dass sie 
nicht ganz herausgezogen war, aber man sieht trotzdem ganz schön, was sie gestempelt hat. 


Nun zu meiner Karte. Ich habe Weihnachtskugeln gewählt, weil ich selber noch 
keine besitze. Das muss man ja nutzen... 





 Ein dicker Gruss an Euch alle! LG Ellen 

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Notizblock mit Schneemann und 'Männersachen'

Ich habe noch immer einige Werke aus dem letzten Jahr, die ich 
Euch gern zeigen möchte. Unter anderem diesen Notizblock, auf dem 
Schneemänner zu sehen sind, die fröhlich Weihnachtslieder trällern. 


 Auf der Rückseite findet man noch mehr Schneemänner.


Innen habe ich mich mit Notenstempeln ausgetobt. 
Das Stempelset ist von Artemio. 


Letztes Jahr hatte ich mir zur Aufgabe gemacht, auf jeden Fall Farben zu verwenden,  
die ich für Weihnachten untypisch finde. Dabei sind eine Menge
Männergeschenke entstanden. So zum Beispiel
dieser Notizblock in Blau, der mit SU-Schneeflocken verziert ist. 


Die Rückseite ist recht schlicht gehalten. 


Genau so die Innenseite. 


Ebenfalls untypisch in der Farbe sind diese Täschchen. 
Ich war hinterher ganz froh, dass ich mich mal getraut habe, 
denn selbst diese kamen prima an. 


Auch hier kam eine SU-Schneeflocke zum Einsatz.
Die Anleitung für die ' Rocher-Verpackung ' findet Ihr hier.
Natürlich passt nicht nur Rocher hinein.


Von diesen Schachteln habe ich auch einige gebastelt. 
Diese ist das Überbleibsel. Man öffnet sie, indem man den Deckel 
an dem Knopf anhebt. Hier die Anleitung dazu. 


Das war es für heute! Liebe Grüße, Eure Ellen. 

Dienstag, 28. Oktober 2014

Weihnachtliche Zierschachteln und ein Giveaway aus dem letzten Jahr


Die Weihnachtsproduktion geht weiter! 
Hier habe ich ein paar Zierschachtel gebastelt. 
Schaut einfach:


Die kleinen Schneemannstempel sind von SU. 
Allerdings bekommt man sie nicht mehr. 


Bei diesem Papier war ich ein bisschen erstaunt, 
dass es als Weihnachtspapier verkauft wurde. Okay, es glitzert 
an manchen Stellen, aber so richtig?! Hm, ich denke, es wird sich 
trotzdem ein Abnehmer finden. ;-) 



Das folgende Goodie ist letztes Jahr entstanden, es eignet sich perfekt 
für einen Gutschein oder eine Tüte Gummibären oder, oder, oder...


Liebe Grüße! 

Montag, 27. Oktober 2014

Und weiter geht's...mit noch mehr Weihnachtskarten

Ich war wieder fleißig und habe dieses Mal gleich 5 Karten für Euch. 
Los geht's mit einer schiefergrauen Karte. 


...von innen...

...und der Umschlag:

Karte Nr. 2 ist mal auscoloriert, dafür habe ich die SU-Mischstifte benutzt. 


Von innen und mit Umschlag, leider wirkt es durch die Belichtung etwas greller, 
als es tatsächlich ist. 

Karte Nr. 3 wieder in Schiefergrau, ich finde diesen Farbton super passend 
für Weihnachten. 

...von innen....

...und mit Umschlag. Hier habe ich die Stempel teilweise erst 1x abgestempelt, damit 
ich bei dem Farbton bleiben konnte und sich verschiedene Schattierungen ergeben. 

Karte Nr. 4! Der Hirsch ist mit braunem Embossingpulver embosst. 

...von innen und mit Umschlag:



Und weil ich diese Karte so toll fand, habe ich sie gleich noch 
einmal gemacht, mit braunem Papier und einem goldenen Hirsch. 


Umschlag und innen: 

So, das war's für heute, lasst es Euch gut gehen! 
Eure Ellen 

Sonntag, 26. Oktober 2014

3 Weihnachtskarten

Am Freitag habe ich mit einer Freundin Weihnachtskarten gebastelt. 
Ohne viele Worte hier meine Ergebnisse: 


Von innen sind die Karten sehr grell, das liegt leider an der Aufnahme. 
Sorry! 


Der Umschlag: 


Karte Nr. 2: 


...von innen... 


....und mit Umschlag.


Karte Nr. 3: 



...von innen... 


...und noch einmal mit Umschlag. 


Habt noch einen schönen Tag! Wer gern leckere Sachen mag, sollte unbedingt 
mal bei der lieben Petra reinschauen, sie kocht ganz leckere Sachen und macht ganz tolle 
Bilder von ihrem Essen!