Dienstag, 21. Oktober 2014

Geburtstagsgeschenk in Pink

Gestern war ich auf dem Geburtstag einer ganz lieben Freundin.
Eigentlich war das Hauptgeschenk ein Gutschein, aber ich wollte unbedingt noch 
etwas Schönes zum Überreichen extra haben.
Also ist dieses Set aus Karte und einem Glas voller Knallbonbons entstanden, 
natürlich in ihrer Lieblingsfarbe ( in den Knallbonbons
befinden sich Ferrero Küsschen und kleine Buenos)! 


Alle verwendeten Produkte sind von Stampin Up! 
Im Deckel verstecken sich 2 Schmetterlinge.


So sieht der Deckel von oben aus:





Die Knallbonbons sind von außen schön zu sehen. 



Hier noch mal die Knallbonbons ohne das Glas. 
Die Idee für die Knallbonbons als Goodie hatte ich bei der lieben 
Karin entdeckt. 


Das Geschenk kam prima an, sie hat sich sehr gefreut. 



Ein Blick ins Glas:


Und die Karte,  natürlich auch in Pink! 




Ich wünsche Euch einen tollen Tag! 

Kommentare:

  1. Auf Backmischung im Glas bin ich ja auch schon gekommen, aber so was, was ist in den Knallbonbons drin? Wünsch dir einen schönen Tag
    Grüße aus dem Bett
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das Glas ja gestern schon in natura gesehen. Eine tolle Idee! Die Bonbons sind so schön angeordnet, dass man die Sprüche gut lesen kann. Da hast Du Dir echt viel Arbeit gemacht! Wunderschön!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Idee, die Bonbons sehen echt super aus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Das Set ist sensationell schön geworden, perfekt für eine gute Freundin.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Du hast immer so wunderschöne Ideen, ich bin jedesmal beeindruckt! Sieht wirklich toll aus, da hat sich bestimmt jeder gefreut!

    AntwortenLöschen
  6. Sieht genial aus dein Glas und auch die Karte ist total gelungen. Hattest mir das Glas ja schon beschrieben, aber so ein Foto sagt doch mehr. Wirklich ganz große Klasse. Da wird sich das Geburtstagskind riesig gefreut haben.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ellen,
    was für ein schönes Geburtstagsgeschenk! So viel Arbeit, wow! So etwas schenkt man auch am besten einer lieben Freundin.
    LG Biggi

    AntwortenLöschen