Samstag, 23. August 2014

Hochzeitskarte

Zuletzt habe ich mich an einer Hochzeitskarte probiert. 
Sie ist in den Farben Himbeerrot und Weiß gehalten.
Das 'love' ist in einem Glitzerton embosst, 
was der Karte einen edlen Touch gibt. 
Das große Herz ist mit einem Framelit von Memory Box entstanden. 


Die Schmetterlinge sind mit einem der Embosslits von Stampin Up hergestellt. 
Diesen habe ich vorher komplett in der Farbe Himbeerrot eingefärbt.
Dadurch entsteht der Vintage-Effekt. 



Der Umschlag ist recht schlicht gehalten, 
er ist lediglich mit dem Love-Stempel bestempelt. 
Innen habe ich SU-Designerpapier eingeklebt, 
der Spruch von Charles Dickens passt einfach perfekt. 
Rechts kam zusätzlich noch ein schöner Spruch dazu. 

Kommentare:

  1. Das sind ja wirklich gaaaanz tolle Sachen, die Du machst. Respekt!

    LG Petra K.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Karten sind richtig toll :) Richtig süß geworden. Leider sind meine Bastelkünste nicht die aller besten :)

    Hast du vielleicht Lust bei meiner Blogvorstellung teil zu nehmen? Würde mich wirklich freuen :) http://kleinstadtcinderellasnailblog.blogspot.de/2014/08/blogvorstellung.html

    Liebe Grüße Kleinstadtcinderella <3

    AntwortenLöschen
  3. Toll geworden! Gut gefällt mir das Band mit den beiden Herzen am Ende! Das mit dem Einfärben des Embosslits muss ich auch mal probieren!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Mal eine ganz andere Farbe für eine Hochzeitskarte! Find ich gut! Sticht schön heraus aus der hellen Masse!

    AntwortenLöschen